Schlagwort 2015

Kein Platz für Menschenverachtung

Kein Platz für Menschenverachtung Auch Piraten aus Hannover waren am 28.11. unter den über 1.500 Demonstranten für Menschlichkeit [1] innerhalb des Bündnis "Bunt statt Braun" als Reaktion auf den Bundesparteitag der immer deutlicher als rechtsradikal [2] zu bennennenden AfD in Hannover. »Wer Menschen, die  aus Angst um ihr Leben zu uns kommen wollen, mittels Schusswaffengebrauch an der Grenze abwehren möchte [3], nur weil sie nicht deutsch sind, stellt sich klar außerhalb des rechtstaatl...
Weiterlesen

 

Landesmitgliederversammlung der Piratenpartei Niedersachsen: neuer politischer Geschäftsführer und Überarbeitung des Programms

Bei ihrer Landesmitgliederversammlung am 26. und 27. September 2015 in Oldenburg wählten die Piraten Niedersachsen einen neuen politischen Geschäftsführer sowie Beisitzer nach und berieten über ihre zukünftige programmatische Ausrichtung. Neuer politischer Geschäftsführer ist Mario Gärtner aus Melle, zum Beisitzer wurde Christian Bley aus Braunschweig gewählt. Zudem wurde das Landesschiedsgericht neu besetzt. Weiterhin stellten die Piraten Niedersachsen die ersten Weichen für die kommende La...
Weiterlesen

 

Einladung zur Landesmitgliederversammlung 2015-1

Hallo Pirat, hiermit laden wir Dich, gemäß unserer Satzung, im Namen des Landesverbandes Niedersachsen der Piratenpartei Deutschland zur Landesmitgliederversammlung (LMV) ein. Tagungsort: Kulturzentrum Ofenerdiek Adresse: Weißenmoorstraße 289, 26125 Oldenburg Tagungsdauer Samstag, den 26.09.2015 von 10:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr Sonntag, den 27.09.2015 von 09:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr (Hinweis: Zur Fortsetzung am Sonntag ist die Anwesenheit von mindestens 10% der am Samstag akkredit...
Weiterlesen

 

Newsletter August 2015

Am 30.07.2015 wurde bekannt, dass gegen Journalisten von Netzpolitik.org aufgrund ihrer journalistischen Tätigkeit wegen Landesverrats ermittelt wird. Wir sehen darin den Versuch, einen nicht angenehmen, kritischen Journalismus in Deutschland zu unterdrücken. Der wahre Skandal an den gesamten Vorgängen hier ist es, ein Onlinemedium mundtot machen zu wollen, das sich auch im Zuge des NSA- Überwachungsskandals als unbequeme und enthüllende Plattform etabliert hat. Hier wird ein weiter Versuch gest...
Weiterlesen

 

„Freiheit statt Angst“ on Tour – Am 11.07. in Hannover

"Freiheit statt Angst" on Tour - Am 11.07. in Hannover Die "Freiheit statt Angst"-Bewegung geht in diesem Jahr, anders als bislang, an verschiedenen Orten in Deutschland an den Start [1]. Am 11. Juli ist sie ab 13:00 Uhr am Kröpcke in Hannover zu Gast. Die Piratenpartei Niedersachsen ruft gemeinsam mit einem breiten Bündnis aus Politik und Gesellschaft zur Teilnahme an der Demonstration auf. Neben der Piratenpartei lehnen auch Journalistenverbände [2], Nichtregierungsorganisationen sowie Gewe...
Weiterlesen

 

Newsletter 07/2015

Hallo Piraten, hier ist sie, die siebte Ausgabe 2015 des Newsletters der Piraten Niedersachsen. Wir hoffen, sie gefällt dir. Aktuell geht er an 376 Mitglieder direkt und ist in Kürze auch über unsere Website zu lesen. 1. Aus Europa Julia Reda, unsere Abgeordnete im Europaparlament, angagiert sich weiterhin für die Themen der Piratenpartei. Über ihre Arbeit und Erfahrungen berichtet sie eindrucksvoll unter https://juliareda.eu/de/ Die von Julia eingebrachte und ausverhandelte Urhebe...
Weiterlesen

 

„Normal geht auch anders“ – CSD Hannover 2015

"Normal geht auch anders" - CSD Hannover 2015 Unter dem diesjährigen Motto „Hausaufgabe Vielfalt: Normal geht auch anders“ startet am 23.05.2015 die Parade des Christopher Street Day (CSD) am Opernplatz in Hannover. Die PIRATEN begleiten den Demonstrationszug wieder ab 14:00 Uhr mit einem eigenem Wagen. "Verständnis und Toleranz für sexuelle Vielfalt sind noch lange nicht vollständig in der Gesellschaft angekommen und eine weitergehende Förderung dieser Werte, gerade in den Schulen, ...
Weiterlesen

 

Vorratsdatenspeicherung verhindert Aufklärung

Nach dem Gesetzesentwurf zur Vorratsdatenspeicherung [1] könnte eine Berichterstattung wie die über den aktuellen Verdacht auf Übergriffe in der Bundespolizeiinspektion in Hannover [2] zukünftig unter Strafe verboten sein. Die so genannte „Datenhehlerei“ soll als neuer Straftatbestand eingeführt werden [3][4]. Wenn dies wie geplant umgesetzt wird, macht sich jeder strafbar, der Daten nutzt und weiterverbreitet, die andere geheim halten möchten. Das entsprechende Gesetz soll bereits in zwei Woche...
Weiterlesen

 

Extra 3 über die Rot-Gelb-Gelb Ampel in Göttingen

Fast jeder kennt in seiner Heimat die ein oder andere merkwürdige Ampelschaltung. In Göttingen allerdings gibt es ein weltweit einmaliges Unikum zu bestaunen. Eine Ampel, bei der man sich bei Benutzung eines Verstoßes gegen die Strassenverkehrsordnung schuldig macht, wünscht sich niemand. Grund genug für die Piraten Göttingen, sich mit der Redaktion von Extra3 des NDR in Verbindung zu setzen. Ein Paradebeispiel des "realen Irrsinns" ;-) Der Beitrag ist in der Mediathek des NDR unter de...
Weiterlesen

 

Newsletter April

Hallo Pirat, hier ist sie, die vierte Ausgabe 2015 des Newsletters der Piraten Niedersachsen. Wir hoffen, sie gefällt dir.   Aus Europa Julia Reda unsere EU-Abgeordnete, setzt sich weiter für die Themen der Piratenpartei in Europa ein. Welche Irrungen und Wirrungen sie dabei erlebt, berichtet sie eindrucksvoll unter https://juliareda.eu/de/   Aus dem Bundesverband Am 27.03. beschloss der Deutsche Bundestag die Einführung der PKW-Maut. Das haben wir nicht anders...
Weiterlesen