Jede Stimme zählt – Piraten in Niedersachen unterstützen!

Die Piratenpartei liegt in Umfragen zu den Landtagswahlen in Niedersachsen bei ungefähr 4%. Je nach Umfrage sind es ein paar Nachkommastellen mehr oder weniger. Auf vielen unserer Plakate steht: „Vertrau keinem Plakat, wähl selbst!“ Und so gilt auch einen Tag vor der Wahl: „Vertrau keiner Umfrage, wähl selbst!“ Und was heißt das? Genau, wir können es immer noch schaffen! Niedersachen braucht die Piraten und die Piraten in Niedersachsen brauchen jetzt Euch!

Wenn Du in Niedersachsen lebst: Geh unbedingt wählen! Sag Deiner Familie, Deinen Freunden, Deinen Bekannten, Nachbarn, Kollegen, dass Du es wichtig findest, dass alle wählen gehen. Und dass Du es wichtig findest, dass möglichst viele Piraten wählen.

Und wenn Du nicht in Niedersachsen lebst? Dann brauchen wir deine Hilfe ganz besonders! Falls Du schon lange einen Grund gesucht hast, mal wieder Deine Tante anzurufen: Jetzt ist ein guter Zeitpunkt. Frag Sie wie es Ihr geht und
ob Sie morgen Piraten wählen wird. Dir fällt nichts ein, was Du auf Facebook posten kannst? Nimm doch eines der Plakatmotive aus unserem Niedersachsen-Wahlkampf. Deinen Twitternamen kann sich eh niemand merken? Nenn dich für einen Tag „Piraten wählen!“. Du regst Dich über die anderen Parteien auf? Schreib einen Kommentar auf Nachrichten-Seiten, schreib, warum Du Piraten wählen würdest.

Denn es gibt viele gute Gründe, warum morgen viele, viele Millionen in Niedersachsen die Piratenpartei wählen sollten. Als kleine Merkhilfe hier die wichtigsten:

  • Wir wollen mehr Mitbestimmung auch zwischen den Wahlen.
    Bürgerinnen und Bürger sollten öfter als vier Jahre ihre Meinung
  • Wir wollen Macht auf alle verteilen, die teilhaben wollen. Dazu gehört das Wahlrecht für alle. egal woher, egal wie alt.
  • Wir wollen den gläsernen Staat, den Transparenz ist der erste von vielen Schritten zu mehr Mitbestimmung.
  • Wir wollen nachvollziehbar machen, wer für wen Politik macht und so die Macht der Lobbyisten beschränken.
  • Wir wollen Privatsphäre und Datenschutz verteidigen und stärken. Denn es sind Grundrechte aller Bürgerinnen und Bürger. Überwachung ist mit uns nicht zu machen, weder im Netz noch auf öffentlichen Plätzen. Wir wollen frei zugängliche Bildung für alle. Wir setzen uns gegen Studiengebühren ein. Denn Bildung darf nicht vom Geldbeutel abhängig sein.
  • Wir wollen, dass Wissen frei zugänglich ist. Denn nur so können wissenschaftlichen Fortschritt und Innovationen effektiv fördern.
  • Wir wollen einen fairen Mindestlohn, so schnell wie möglich. Unser Ziel ist ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle.

Wir gestalten Ideen für Morgen und lassen uns dabei nicht verbiegen.
Und dafür brauchen wir Deine Stimme und Deine Unterstützung!


Kommentare

8 Kommentare zu Jede Stimme zählt – Piraten in Niedersachen unterstützen!

  1. Pingback: Piratenpartei Göttingen » Jede Stimme zählt – Piraten in Niedersachen unterstützen!

  2. ausdickesBsollreichen meinte am

    da fehlt was:
    …öfter als vier Jahre ihre Meinung – sagen?
    …den(n?) Transparenz ist der erste…

  3. Stinne meinte am

    So, die wahl ist um, wir habens verkackt.

    Hoffentlich nehmen diejenigen, die für die katastrophale Wahrnehmung der Partei in der Öffentlichkeit die Verantwortung tragen jetzt ihren Hut – und damit meine ich niemand aus NDS, sondern BoVo, FK, Kegelclub, Spackeria, Nuklearia und andere Kleinstgruppen bzw. Vorstandsversager.

    Aber dem wird nicht so sein, vermutlich wird nicht mal der Kommentar veröffentlicht. Anyway, ich hab drei Jahre geackert – das ist jetzt vorbei. Gut das ich meinen Beitrag dieses Jahr noch nicht gezahlt habe.

  4. theo meinte am

    Parteien die kommunistische Ideologien praktizieren (BGE) und für weniger Sicherheit der Bürger sind (keine Videoüberwachung neuralgischer Orte), sind eben nicht wählbar. Gott sei Dank sind die Menschen doch nicht so blöd.

  5. theo meinte am

    freischatung? bedeutet das zensur? was soll die scheisse? ist ja wie bei der cdu…..

    • Nein, Moderation ist keine Zensur. In diesem Fall war es auch nur die Spamabwehr die dich erwischt hatte (weiß leider nicht warum genau, ich schalte aber alles inhaltliche gleich frei)

  6. Flo meinte am

    Wer hat das denn verfasst? Außerordentlich peinlicher Fall von Legasthenie / Lese-Rechtschreib-Störung. Gibts hier niemanden mit Schulabschluss oder wenigstens Korrekturfunktion?

Das Kommentieren dieses Artikels ist nicht (mehr) möglich.

Weitere Informationen

  • Kommunalwahl Niedersachsen:
    in 3 Monaten, 15 Tage, 19 Stunden, 26 Minuten

Slideshow

Suche

in