Piratenpartei Niedersachsen

Aktuelle Artikel

EuGH kippt Vorratsdatenspeicherung – Urteil deutliche Warnung an Bundesregierung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem heutigen Urteil der anlasslosen und verdachtsunabhängigen Massenspeicherung von Telekommunikationsdaten eine eindeutige Abfuhr erteilt. Dabei stützt sich dieses Urteil weitgehend auf die Stellungnahme des Generalanwalts, auch wenn dieser in seiner Ste... Weiterlesen

Windows XP in der Verwaltung verschwendet Steuergelder

Das Land Niedersachsen wird auf etwa 8.000 Bürorechnern bis 2015 das Betriebssystem Windows XP weiter verwenden. Da Microsoft ab dem 08. April 2014 keine Produktunterstützung mehr anbieten wird, müssen für die ungeplante Supportverlängerung Steuermittel aufgewendet werden [1].Weiterhin musste die La... Weiterlesen

Energiewende – machbar und zukunftsweisend!

Dies ist ein Gastbeitrag von Thomas Blechschmidt, Dr. Michael Berndt und Jörg Dürre, Koordinatoren der AG Energiepolitik. Mussten dennoch Sonntag zehntausende Bundesbürger auf die Straße, um für die Energiewende zu kämpfen? Das ist ein Armutszeugnis für die Regierenden! Immer noch halten nach e... Weiterlesen

Piraten stehen zur Energiewende

Als Bestandteil eines partei- und länderübergreifenden Bündnisses beteiligt sich die Piratenpartei Niedersachsen [1] an der Aktion "Energiewende retten", die am 22. März 2014 in sieben Landeshauptstädten, u.a. in  Hannover, stattfindet. Neben der Teilnahme an der Demonstration, ab 12.00 Uhr mit Star... Weiterlesen

TTIP – Der ACTA-Zombie ist auferstanden

Von Bruno Kramm. Hallo Braunschweig, Als vor ungefähr eineinhalb Jahren erste Informationen zu TAFTA bekannt wurden – das nun heute aus Werbegründen TTIP heißt – ging es in erster Linie um die sogenannten »nicht tariffären Handelshemmnisse«. Ein wohlklingendes Wort hinter dem sich damals schon... Weiterlesen

Niedersachsenweite Protestaktionen gegen TTIP

Am Samstag, dem 15. März 2014, findet in fünf Städten Niedersachsens ein Aktionstag gegen das europäisch-US-amerikanische Freihandelsabkommen "TTIP" statt. An den Demonstrationen nehmen neben der Piratenpartei Niedersachsen auch Organisationen wie Attac, ver.di und der B.U.N.D. teil. In Braunschweig... Weiterlesen

»Rot-grüne Politik ist ein Verbrechen gegen die Umwelt.«

Meinhart Ramaswamy, Mitglied der Außerparlamentarischen Piratenfraktion Niedersachsen, zu Fracking-Plänen der Landesregierung: »Rot-grüne Politik ist ein Verbrechen gegen die Umwelt.«    »Wenn es darum geht, gewählt zu werden, wird das Grüne vom Himmel versprochen - in der Umsetzung der... Weiterlesen

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: